//
STUHLPFARRER K.

Auteur: STUHLPFARRER K.

Titre: Mauthausen im kollektiven Gedächtnis    

Revue: Revue d’Allemagne et des pays de langue allemand, avril- juin 1995

« Die Rede geht nicht über das KZ Mauthausen, sondern darüber, was aus ihm geworden, was aus ihm gemacht worden ist, aus den Überresten, die wir sehen und wahrnehmen können, und die wir auch unterschiedlich interpretieren, je nach Alter, Geschlecht und Nationalität. « 

Les commentaires sont fermés.

Fondation pour la mémoire de la déportation

La FMD n’est pas responsable du contenu des manifestations et des ouvrages présentés sur ce site

The FMD does not assume any liability or responsibility for the content of the events or works shown on this web side

Die FMD übernimmt keinerlei Verantwortung für die hier vorgestellten Publikationen und deren Inhalte

%d blogueurs aiment cette page :