//
RAHE Thomas

Auteur: RAHE Thomas

Titre: Aus „rassistischen“ Gründen verfolgte Kinder im Konzentrationslager Bergen- Belsen

Revue: Kinder und Jugendliche als Opfer des Holocaust, E. Bamberger/A. Ehmann (Hrsg.), Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma/ Gedenkstätte Haus der Wannseekonferenz, November 1995

„Unter den ca. 60000 Häftlingen, die britische Soldaten am 15. April 1945 in den Konzentrationslagern Bergen- Belsen befreiten, befand sich auch eine größere Zahl von Kindern aller Altersstufen.“

Les commentaires sont fermés.

Fondation pour la mémoire de la déportation

La FMD n’est pas responsable du contenu des manifestations et des ouvrages présentés sur ce site

The FMD does not assume any liability or responsibility for the content of the events or works shown on this web side

Die FMD übernimmt keinerlei Verantwortung für die hier vorgestellten Publikationen und deren Inhalte

<span>%d</span> blogueurs aiment cette page :