//
Vous lisez...
Actualités, Blog, Lettres d'information

Lettre d’information | Newsletter November 2017 – KZ-Gedenkstätte Neuengamme

SONNTAGSMATINEE, Kammermusik und Literatur, 5. November

VORTRAG UND DISKUSSION, 30 Jahre nach Giordanos „Die Zweite Schuld“, 14. November

VORTRAG UND DISKUSSION, „Vergeltungsaktionen“ im deutsch besetzten Europa 1939–1945, 16. November

DIALOGWORKSHOP, Einander kennenlernen – Trotz alledem, 24. November

LESUNG UND GESPRÄCH, Nachkommen von NS-Tätern im Dialog über ihre Familiengeschichten, 26. November

LESUNG UND ZEITZEUGINGESPRÄCH, Vom Mädchenorchester in Auschwitz zur Rap-Band gegen Rechts, 28. November

FÜHRUNG, Die Kinder vom Bullenhuser Damm, 28. November

 

Um den vollständigen Newsletter zu öffnen, klicken Sie bitte hier.

À propos de fmd

Fondation reconnue d'utilité publique

Discussion

Les commentaires sont fermés.

Fondation pour la mémoire de la déportation

La FMD n’est pas responsable du contenu des manifestations et des ouvrages présentés sur ce site

The FMD does not assume any liability or responsibility for the content of the events or works shown on this web side

Die FMD übernimmt keinerlei Verantwortung für die hier vorgestellten Publikationen und deren Inhalte