//
Vous lisez...
Blog

Stiftung Topographie des Terrors : Podiumsgespräch anlässlich der Wiederaufnahme der Ausstellung »Der Warschauer Aufstand 1944«

Von 26. Juli bis 13. Oktober 2019 wird im Ausstellungsgraben nochmals die Ausstellung Der Warschauer Aufstand 1944 des Museums des Warschauer Aufstands präsentiert, die bereits 2014 hier zu sehen war.

Aus diesem Anlass laden wir zu einer Veranstaltung ein:

Do 25. Juli  19 Uhr  //  Topographie des Terrors  //  Podiumsgespräch

VOR 75 JAHREN: DER WARSCHAUER AUFSTAND 1944 – ERINNERUNG IN POLEN UND DEUTSCHLAND

Grußwort: Prof. ord. Dr. habil. Andrzej Przyłębski (Botschafter der Republik Polen in der Bundesrepublik Deutschland), Podiumsgespräch: Jan Ołdakowski, Prof. Dr. Andreas Nachama, Moderation: Dr. Andrea Genest

(In Kooperation mit der Botschaft der Republik Polen in Berlin und dem Museum des Warschauer Aufstands)

Mit der Bitte um Anmeldung bis 17. Juli: veranstaltungen@topographie.de

Peter Eckel

Stiftung Topographie des Terrors | Veranstaltungen | Niederkirchnerstr. 8 | 10963 Berlin-Kreuzberg

Telefon 030 254509-13
eckel@topographie.de | www.topographie.de | Veranstaltungskalender

À propos de fmd

Fondation reconnue d'utilité publique

Discussion

Les commentaires sont fermés.

Fondation pour la mémoire de la déportation

La FMD n’est pas responsable du contenu des manifestations et des ouvrages présentés sur ce site

The FMD does not assume any liability or responsibility for the content of the events or works shown on this web side

Die FMD übernimmt keinerlei Verantwortung für die hier vorgestellten Publikationen und deren Inhalte

<span>%d</span> blogueurs aiment cette page :