//
Vous lisez...
Actualités

Stiftung Topographie des Terror – Newsletter: Veranstaltungen; Allemande

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchten wir Sie zu kommenden Veranstaltungen im Dokumentationszentrum Topographie des Terrors einladen:

Di 16. Oktober 19 Uhr // Topographie des Terrors // Begleitprogramm zur Sonderausstellung »Der Volksgerichtshof 1934–1945. Terror durch ›Recht‹«
»WEIHERAUM« – EIN ROMAN ÜBER TÄTER UND OPFER DES VOLKSGERICHTSHOFS
Der Autor Prof. Dr. Klaus Marxen im Gespräch mit Prof. Dr. Peter Steinbach
>> mehr

Mo 22. Oktober 18.15 Uhr // Topographie des Terrors // Ringvorlesung »Weimars Wirkung. Das Nachleben der ersten deutschen Republik«
DIE VERGESSENE REPUBLIK. ZUM ORT DER WEIMARER DEMOKRATIE IN DER DEUTSCH-DEUTSCHEN ZEITGESCHICHTE
Vortrag: Prof. Dr. Martin Sabrow, Moderation: Prof. Dr. Andreas Nachama
(Gemeinsam mit dem Lehrstuhl für Neueste und Zeitgeschichte der Humboldt-Universität zu Berlin und dem Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam)
Nur mit Anmeldung: veranstaltungen@topographie.de

>> mehr
Di 23. Oktober 19 Uhr // Topographie des Terrors // Veranstaltungsreihe »12 Jahre, 3 Monate, 8 Tage. Andreas Nachama über die Zeit des Nationalsozialismus«
DAS JAHR 1936
Vortrag: Prof. Dr. Andreas Nachama, Moderation: Dr. Thomas Lutz

>> mehr

Wir möchten Sie außerdem auf die Gedenkveranstaltung »… abgeholt!« am Mahnmal »Gleis 17« (S-Bahnhof Grunewald) am 18. Oktober um 12 Uhr hinweisen (Veranstalter: Ständige Konferenz der Leiter der NS-Gedenkorte im Berliner Raum) >> mehr.

À propos de fmd

Fondation reconnue d'utilité publique

Discussion

Les commentaires sont fermés.

Fondation pour la mémoire de la déportation

La FMD n’est pas responsable du contenu des manifestations et des ouvrages présentés sur ce site

The FMD does not assume any liability or responsibility for the content of the events or works shown on this web side

Die FMD übernimmt keinerlei Verantwortung für die hier vorgestellten Publikationen und deren Inhalte